Vereinskommunikation& Terminerinnerung schnell und einfach per SMS

LINK Mobility - Vereinskommunikation per SMS
LINK Mobility - Robert Böhm

Robert Böhm

Veröffentlicht am: 01.06.2022

Egal ob Fußball- oder Kulturverein, Rotes Kreuz, Feuerwehr oder gemeinnütziger Verein, die persönliche Abstimmung und reibungslose Kommunikation mit sämtlichen Vereinsmitgliedern hat im Vereinsleben oberste Priorität. Aber welcher Kanal ist der beste, um jedes einzelne Mitglied zeitnah und sicher zu erreichen? E-Mails werden in überfüllten Posteingängen oft gar nicht gelesen. Messaging-Apps wie WhatsApp oder Telegram sowie spezielle Vereins-Apps oder Social-Media Gruppen setzen voraus, das alle Mitglieder die gleiche App bzw. den gleichen Dienst nutzen und mit der Bedienung vertraut sind. Das ist in der Realität nur schwer umsetzbar. Für eine einfache und schnelle Kommunikation braucht es einen etablierten Nachrichtenstandard, den jeder nutzen kann, der keine Empfänger ausschließt und der noch dazu keine Internetverbindung benötigt. In der Praxis hat sich daher die SMS als Kommunikationskanal Nr. 1 im Vereinsleben etabliert. Die Frage(n) „Warum?“ und „Wie?“ Sie SMS für Ihren Verein nutzen können, beantwortet Ihnen dieser Artikel und gerne auch unser Team persönlich.

Warum Sie SMS für die Vereinskommunikation nutzen sollten

Mittels SMS erreichen Sie alle Empfänger, die ein Mobiltelefon besitzen. Unabhängig von Internetverbindung und den am Smartphone des Empfängers installierten Apps werden Nachrichten zur Terminabstimmung, Terminerinnerung oder Veranstaltungen von jedem Mitglied empfangen und in kürzester Zeit gelesen.

Das spricht für eine SMS-Nachricht

  • 100 % Reichweite: Jedes Mobiltelefon kann SMS empfangen

  • Öffnungsraten von 98 %: SMS werden innerhalb kurzer Zeit geöffnet und gelesen

  • Einfache Nutzung: der altbewährte Nachrichten-Standard ist jedem bekannt

  • Vielseitig: Kann neben Text auch weiterführende Links für Abstimmungen, Umfragen oder Tools zur Terminfindung enthalten

  • Barrierefrei: Mittels Zusatzfeature lassen sich SMS auch direkt als Sprachnachricht versenden, die dem Empfänger automatisiert vorgelesen wird.

Worauf Sie beim Einsatz einer SMS achten sollten

  • Eingeschränkte Inhalte: es kann nur Text versendet werden. Dieser kann aber auch einen Link zu einer weiterführenden Seite beinhalten.

  • Zeichenlimit: Ab 160 Zeichen werden im Hintergrund 2 SMS erstellt. Beim Empfänger kommt der gesamte Text jedoch innerhalb einer Nachricht an.

Fazit

Wenn für Sie bei der Kommunikation im Verein die Aussendung wichtiger Informationen in Form von Text im Vordergrund steht, ist die SMS der ideale Kanal. Zum Austausch von Bildern, Videos oder ähnlichen multimedialen Formaten gibt es andere Kanäle, die besser geeignet sind. LINK Mobility bietet eine breite Anzahl an Kommunikationskanälen wie WhatsApp, RCS, Website-Chat und Co. an, die sich für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle nutzen lassen. So können Sie Ihren Empfänger neben reinen Textnachrichten auch Bilder oder PDFs problemlos mobil übermitteln Gerne beraten wir Sie persönlich.

Einfacher SMS-Versand für die Vereinskommunikation

Über die websms-Onlineoberfläche von LINK Mobility – dem einfachen Tool zum Versand von SMS-Nachrichten an Ihre Vereinsmitglieder – können Sie mit nur wenigen Klicks Ihre SMS-Aussendung starten. Die Kontaktverwaltung ist einfach bedienbar und ermöglicht Ihnen zudem das Anlegen spezieller Kontaktgruppen. Ihre Nachrichten lassen sich mit Platzhaltern je nach Empfänger personalisieren. Antwort-SMS landen übersichtlich in Ihrem Posteingang, so wie Sie es auch von Ihrem Standard-Mailprogramm gewohnt sind, und lassen sich im Anschluss auch auswerten.

Top-Funktionalitäten für Ihren SMS-Versand

  • Massenversand zu Terminen, Aktionen oder Umfragen an Vereinsmitglieder oder Mitgliedergruppen

  • DSGVO-konformes Opt-in zu Ihrem Vereins-Newsletter für Interessenten und zur Mitglieder-Akquise

  • E-Mail to SMS ermöglicht das Durchführen von SMS-Aussendungen über Ihr gewohntes E-Mail-Programm

Anwendungsfälle für die SMS-Kommunikation im Verein

SMS-Aussendungen lassen sich hervorragend nutzen, um einen Massenversand an alle Vereinsmitglieder oder auch bestimmte Gruppen durchzuführen und sind damit das perfekte Organisations- und Abstimmungstool für Vereine. Hier ein paar Beispiele, wie Sie SMS für Ihre Kommunikation im Verein nützen können:

  • Terminerinnerungen für Sitzungen/Spiele/Veranstaltungen/….

  • Finden eines passenden Termins und Terminumfragen

  • Kommunikation von Terminänderungen oder kurzfristigen Absagen

  • Massenversand wichtiger Informationen an Mitglieder oder bestimmte Mitgliedergruppen

  • Dienstplanung bei Ausfällen und kurzfristigen Änderungen

  • Durchführung von Umfragen und Abstimmungen

  • Allgemeine Vereinskommunikation

  • Info-Aussendungen zu Vereinsaktivitäten per SMS-Newsletter

  • Gewinnung neuer Mitglieder

LINK Mobility - Terminerinnerungen für Vereine einfach und automatisiert per SMS aussenden

Terminabstimmung und Terminerinnerung per SMS

Eines der wichtigsten Themen in der Vereinskommunikation ist die Abstimmung und Kommunikation von Terminen. Je mehr Mitglieder, desto größer die Herausforderung Termine zu finden und so zu kommunizieren, dass jedes Mitglied über den aktuellen Stand informiert ist. Nachrichten per SMS werden vom Empfänger als besonders wichtig eingestuft und daher fast zu 100 % geöffnet und innerhalb kürzester Zeit gelesen. So geht keine Termininfo mehr verloren. Auch als Abstimmungs-Kanal und um mittels Umfrage einen passenden Termin zu finden, kann die SMS hervorragend genutzt werden. Die Empfänger antworten entweder ebenfalls direkt per SMS oder nutzen einen in der SMS enthaltenen Link zu einem Abstimmungs-Tool. Auch kurzfristige Terminänderungen können mittels SMS besonders einfach versendet werden.

SMS-Massenversand an Vereinsmitglieder, Mitgliedergruppen oder Interessenten

Sie möchten eine Textnachricht mit Termininfos, Erinnerungen o.ä. an alle Ihre Vereinsmitglieder oder eine bestimmte Mitgliedergruppe aussenden? Auch das ist über die Kontaktverwaltung der websms-Oberfläche besonders einfach umsetzbar. Kontakte lassen sich ganz einfach organisieren und gruppieren. Damit lassen sich Ihre SMS-Aussendungen noch zielgenauer durchführen und Sie erreichen mit Ihren Nachrichten genau den Personenkreis, der die jeweiligen Informationen auch benötigt.

Ihr Verein sucht neue Mitglieder oder möchte eine breite Anzahl an Empfängern über Neuigkeiten, Veranstaltungen oder Aktionen informieren? Auch hier ist der SMS-Newsletter das ideale Medium, um einfach und schnell Massenaussendungen an unterschiedliche Empfängerlisten durchzuführen. Über ein Formular oder einen QR-Code ist die Anmeldung zu Ihrem Newsletter ganz einfach und DSGVO-konform möglich. Anschließend können Sie neben Ihren bestehenden Mitgliedern auch zusätzliche Versand-Gruppen regelmäßig mit interessanten Inhalten per SMS beliefern und beispielsweise über anstehende Veranstaltungen der Aktionen informieren. Auch neue Mitglieder lassen sich so besonders einfach anwerben.

Jetzt Vereins-Bonus sichern!

Mit LINK Mobility wird Ihre Vereinskommunikation mit SMS zum Kinderspiel. Profitieren Sie von unseren Sonder-Konditionen für gemeinnützige Vereine und testen Sie unser Online-Tool für den einfachen SMS-Massenversand jetzt 14 Tage kostenlos.